ARBEITSPLATZUNTERSUCHUNG

Aufbauend auf der Haus- und Schlafplatzuntersuchung werden bei der Messung von möglichen Störfeldern an Ihrem Arbeitsplatz, die einzelnen Verursacher (z.B. Maschinen, Monitore, Computer, Schreibtischlampen, etc.) ermittelt und bewertet. Ebenso messen wir mögliche Schadstoffe in der Raumluft, oder entnehmen Materialproben.

Spezielle Sonden machen beispielsweise die Messung ihres Computerbildschirms nach TCO-Norm (auch Schwedennorm genannt) für Computerarbeitsplätze möglich.

Sie erhalten von uns einen vollständigen Bericht über die ermittelten Störquellen und die entsprechenden Tipps und Empfehlungen zu deren Reduzierung bzw. Vermeidung.