LEBENSQUALITÄT UND WOHLBEFINDEN ZUHAUSE UND AM ARBEITSPLATZ

Zwischen 80 und 90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir in Innenräumen. Deshalb hängen Gesundheit und Wohlbefinden in hohem Maße von unserer Wohn- und Arbeitsumwelt ab. Diese Umwelt wird zunehmend von Schadstoffen, Elektrosmog, Schimmelpilzen und Allergenen belastet.

BAUBIOLOGISCHE MESSUNGEN

Ein gesundes und ausgeglichenes Wohnklima zu schaffen, ist eine zentrale Aufgabe innerhalb der Baubiologie. Dazu nutzen wir modernste Messtechnik zur Ursachenfindung, Analyse, Reduzierung und Vermeidung von belastenden Einflüssen an Ihrem Schlafplatz, in Wohnräumen und am Arbeitsplatz.

Unsere Messungen und Analysen erfolgen nach dem Standard der baubiologischen Messtechnik (SBM) und dessen Richtwerten für Schlafbereiche. Dabei orientieren wir uns an erreichbaren Verbesserungen und streben jede Möglichkeit der Risikoreduzierung an.

Ob Sie Störquellen in Ihren Wohn- und Arbeitsräumen vermuten. Ob Sie eine Gesundheitsgefährdung festgestellt haben. Oder ob Sie einfach sicher sein wollen, dass ihr jetziger oder künftiger Lebensraum gesund ist: Wir unterstützen Sie bei allen Fragen!

DIE BAUBIOLOGIE

Baubiologie ist die Lehre von den ganzheitlichen Beziehungen zwischen den Menschen und ihrer Wohnumwelt. Diese Wohnumwelt lebensnah und gesund zu gestalten ist die übergeordnete Aufgabe der Baubiologie.